Schließen

Impressum/Anbieterkennzeichnung

Information gem. § 5 ECG und
Offenlegung gem. § 25 MedG

Diensteanbieter:
Landesverband Niederösterreich (OE 3)
3153 Rotheau, Bergstraße 2
Landesleiter:  Ing . Gerd Riesenhuber, OE3SUW,
Tel . 0676/349 98 83  
E-Mail: oe3suw@oevsv.at
vertreten durch: 

Bezirksstelle Stadt Heidenreichstein - ADL 324

Bezirksstellenleiter: Rainer Gangl, OE3RGB

Anton Ullrich Gasse 4, 3860 Heidenreichstein, tel   02862 52001   
oe3rgb@oevsv.at  


Autor, und Gestalter: 
wie oben

 

Medieninhaber:
Landesverband Niederösterreich (OE 3)
3153 Rotheau, Bergstraße 2
Landesleiter:  Ing . Gerd Riesenhuber, OE3SUW,
Tel . 0676/349 98 83  
E-Mail: oe3suw@oevsv.at



Grundlegende Richtung:
Die ADL-324 Homepage ist ein unabhängiges Informationsmedium für Funkamateure und am Amateurfunk Interessierte.
Ziel ist die Vermittlung technischer Grundkenntnisse, die Weitergabe von Terminen und Darstellung des ADL-324.

Haftung:
Sämtliche Texte auf der Website wurden sorgfältig geprüft.
Dessen ungeachtet kann keine Garantie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben übernommen werden.

Datenschutz:
Die Website selbst befindet sich auf einem Server von home.pages.at;
dort werden die üblichen Auswertungen über den Besucherverkehr getätigt, auf die ich keinen Einfluss habe.
Die Daten werden an niemanden weitergegeben und von mir, mit Ausnahme der reinen Statistik-Zahlen, auch nicht gespeichert.

Copyright:
Sämtliche Texte, Grafiken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt;
eine Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Erstellers zulässig.

Links:
Links auf diese Website - auch auf Seiten in der Tiefe - sind erwünscht.
Eine Übernahme des Hauptfensters in ein Frame-Set des Linksetzers ist unzulässig.
Eigene Links auf fremde Seiten stellen nur Wegweiser zu diesen Seiten dar;
sie werden deshalb regelmäßig mittels externem Link in einem eigenen Browserfenster dargestellt.
Der Herausgeber identifiziert sich nicht mit dem Inhalt der Seiten,
auf die gelinkt wird und übernimmt dafür keine Haftung;
er setzt bewusst auch Links auf Seiten, auf denen andere Meinungen vertreten werden,
um dem Leser ein möglichst breites Spektrum zu bieten.
Sollte eine der Seiten, auf die gelinkt wird, bedenkliche oder rechtswidrige Inhalte aufweisen,
wird um Mitteilung ersucht; in einem solchen Falle wird der Link sofort gelöscht.

.